Das xLearning-Modul „Heizungslabel“ erläutert die wesentlichen Regelungen der Ökodesign-Richtlinie und Verbrauchskennzeichnungspflichten für Heizgeräte, Warmwasserbereiter und Warmwasserspeicher. Stichtag für die Umsetzung der Regelungen war der 26. September 2015.

In einer knappen halben Stunde vermittelt das Modul Kenntnisse über die rechtlichen Hintergründe, den Aufbau und die Inhalte der Energieeffizienzlabel mit besonderer Berücksichtigung des Verbundanlagenlabels und einige wichtige Detailfragen. Gleichzeitig bietet es Tipps und Tools für die praktische Umsetzung im Geschäftsalltag und prüft das erworbene Wissen in einem kurzen Abschlusstest. Das Modul richtet sich an Mitarbeiter des Großhandels, die sich in ihrer beruflichen Praxis mit der Zusammenstellung von Verbundanlagen befassen.